Hollandaise, Brokkoli (oder Spargel) und Minzburger

Für 4 Portionen
Für die Sauce Hollandaise:
 1 cl Wasser
 125 g Butter
 1 gelbe Zitrone
 2 Eigelbe
 6 Prisen Salz
 Pfeffer, gemahlt
Für die Patties:
 500 g Rinderhackfleisch
 eine Handvoll Minzblätter
 Parmesankäse, gerieben
Die andere Zutaten:
 4 Burgerbrötchen
 8 Scheiben Bacon
 Einige Rucolablätter
 1 Brokkoli
 1 Handvoll grüner Spargel
Für die Brokkoli:
1

Im Topf oder in einem großen Kochtopf Salzwasser bei großer Hitze zum Kochen bringen.

2

In der Zwischenzeit den Brokkoli mit Wasser abspülen und in einem sauberen Tuch trocknen.

3

In kleine Büschel schneiden.

4

Wenn der Brokkoli zu kochen beginnt, die Sträuße in das Wasser tauchen. Je nach Größe 7 bis 10 Minuten kochen, bevor sie abgetropft werden.

5

Dann in eine große Schüssel mit Eiswasser tauchen, um das Kochen zu stoppen und die grüne Farbe zu erhalten.

Für die Sauce Hollandaise:
6

Die Butter langsam schmelzen und dann klären (d.h. die an der Oberfläche entstehende Molke entfernen).

7

Das Eigelb mit etwas Wasser in einen Topf geben und verrühren.

8

Die Mischung bei geringer Hitze kochen und regelmäßig verquirlen.

9

Mit dem Schneebesen rühren, bis zum Boden des Topfes aufschlagen.

10

Wenn die Mischung gut zusammengesetzt ist, den Topf vom Herd nehmen und eine Minute lang weiterrühren.

11

Das Butterschmalz nach und nach hinzufügen.

12

Mit Salz, weißem Pfeffer und Zitronensaft würzen und mischen.

13

Die Sauce bis zur Verwendung in einem Doppelkocher aufbewahren.

Für den Speck:
14

Füge in eine Auflaufform eine oder zwei Schichten Aluminiumfolie hinzu (um Zeit bei putzen zu sparen). Jede Speckscheibe nebeneinander ausrichten.

Speckscheibe nebeneinander ausrichten | All Around Burgers

15

In einem auf 200°C in Umluft vorgeheizten Ofen den Speck 15-20 Minuten backen. Speck sollte nicht knusprig, aber dennoch zart sein.

Speck 15-20 Minuten backen | All Around Burgers

Für die Patties:
16

Um die Fleisch-Patties vorzubereiten, lege das Hackfleisch in eine Schüssel. Minzblätter und Parmesan hinzufügen.
Füge nach deinem Geschmack ein paar Prisen Salz, Pfeffer und geräuchertes Paprika hinzu. Mische das Ganze mit der Hand, bis alle Zutaten richtig verteilt sind.

17

Brate die Patties etwa 4-5 Minuten jede Seite bei mittlerer Hitze an.

Montage:
18

Schneide die Burgerbrötchen in zwei Hälften und toaste sie etwas knusprig, aber nicht zu viel.

Schneide die Burgerbrötchen in zwei Hälften und toaste sie etwas knusprig aber nicht zu viel | All Around Burgers

19

Gourmet-Burger von oben nach unten zu bauen:
Brot
Ruccola
Bacon
Minz und Parmesankäse Patties
Brokkoli
Hollandaise Sauce
Brot

Bon Appétit!

Zutaten

Für 4 Portionen
Für die Sauce Hollandaise:
 1 cl Wasser
 125 g Butter
 1 gelbe Zitrone
 2 Eigelbe
 6 Prisen Salz
 Pfeffer, gemahlt
Für die Patties:
 500 g Rinderhackfleisch
 eine Handvoll Minzblätter
 Parmesankäse, gerieben
Die andere Zutaten:
 4 Burgerbrötchen
 8 Scheiben Bacon
 Einige Rucolablätter
 1 Brokkoli
 1 Handvoll grüner Spargel

Anweisungen

Für die Brokkoli:
1

Im Topf oder in einem großen Kochtopf Salzwasser bei großer Hitze zum Kochen bringen.

2

In der Zwischenzeit den Brokkoli mit Wasser abspülen und in einem sauberen Tuch trocknen.

3

In kleine Büschel schneiden.

4

Wenn der Brokkoli zu kochen beginnt, die Sträuße in das Wasser tauchen. Je nach Größe 7 bis 10 Minuten kochen, bevor sie abgetropft werden.

5

Dann in eine große Schüssel mit Eiswasser tauchen, um das Kochen zu stoppen und die grüne Farbe zu erhalten.

Für die Sauce Hollandaise:
6

Die Butter langsam schmelzen und dann klären (d.h. die an der Oberfläche entstehende Molke entfernen).

7

Das Eigelb mit etwas Wasser in einen Topf geben und verrühren.

8

Die Mischung bei geringer Hitze kochen und regelmäßig verquirlen.

9

Mit dem Schneebesen rühren, bis zum Boden des Topfes aufschlagen.

10

Wenn die Mischung gut zusammengesetzt ist, den Topf vom Herd nehmen und eine Minute lang weiterrühren.

11

Das Butterschmalz nach und nach hinzufügen.

12

Mit Salz, weißem Pfeffer und Zitronensaft würzen und mischen.

13

Die Sauce bis zur Verwendung in einem Doppelkocher aufbewahren.

Für den Speck:
14

Füge in eine Auflaufform eine oder zwei Schichten Aluminiumfolie hinzu (um Zeit bei putzen zu sparen). Jede Speckscheibe nebeneinander ausrichten.

Speckscheibe nebeneinander ausrichten | All Around Burgers

15

In einem auf 200°C in Umluft vorgeheizten Ofen den Speck 15-20 Minuten backen. Speck sollte nicht knusprig, aber dennoch zart sein.

Speck 15-20 Minuten backen | All Around Burgers

Für die Patties:
16

Um die Fleisch-Patties vorzubereiten, lege das Hackfleisch in eine Schüssel. Minzblätter und Parmesan hinzufügen.
Füge nach deinem Geschmack ein paar Prisen Salz, Pfeffer und geräuchertes Paprika hinzu. Mische das Ganze mit der Hand, bis alle Zutaten richtig verteilt sind.

17

Brate die Patties etwa 4-5 Minuten jede Seite bei mittlerer Hitze an.

Montage:
18

Schneide die Burgerbrötchen in zwei Hälften und toaste sie etwas knusprig, aber nicht zu viel.

Schneide die Burgerbrötchen in zwei Hälften und toaste sie etwas knusprig aber nicht zu viel | All Around Burgers

19

Gourmet-Burger von oben nach unten zu bauen:
Brot
Ruccola
Bacon
Minz und Parmesankäse Patties
Brokkoli
Hollandaise Sauce
Brot

Hollandaise, Brokkoli (oder Spargel) und Minzburger
(74 mal besucht, heute 1 mal besucht)