Vegetarischer Burger mit Hummus

Ein leckerer vegetarischer Burger mit Hummus und Honig. Entdeckt die neueste unkonventionelle Gourmet-Burger-Kreation von All Around Burgers.

Rubrik, SchwierigkeitMittelstufe
Vegetarischer Burger mit Hummus und Honig | All Around Burgers
Vorbereitungszeit30 minsKochzeit15 minsGesamtzeit45 mins
Für den Patty (für 8 Portionen)
 1 Ei
 1 Tasse gekochter Quinoa
 3 Knoblauchzehen, gehackt
 2 EL grob gehackte sonnengetrocknete Tomaten (trocken, nicht ölgefüllt)
 ½ TL Zitronensaft
 ½ Tasse verpacktes frisches Basilikum, gehackt
 3 TL Mehl (das meiste funktioniert; Standardmehl funktioniert perfekt)
  Tasse geriebener Parmesan
 große Prise Chilipulver
 Salz
 frisch gemahlener Pfeffer
Für die Montage (für 1 Portion)
 1 Brioche Buns
 Feldsalat
 1 EL Pinienkern
 1 EL Blütenhonig
 1 Scheibe Ziegenkäserolle (groß)
 Kopfsalat
 1 EL Hummus
Für den Patty
1

Das Ei in eine große Schüssel geben und gut vermengen. Die Bohnen dazugeben und mit einem Kartoffelstampfer oder auf der Rückseite eines großen Holzlöffels zusammen mit dem Ei zu einer relativ glatten Masse zerdrücken, wobei jedoch einige Stücke übrig bleiben.

2

Die gekochte Quinoa unterheben. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen. Mischen, bis sie zusammengefügt sind.

Alle Zutaten sind gut vermischt, um die vegetarischen Patties zu bilden | All Around Burgers

3

Kleine Handvoll des Teigs zu clementinengroßen Kugeln rollen. Drücken Sie nach unten, um ein Stück mit einem Durchmesser von etwa 7-8 cm zu bilden.

4

Eine Pfanne mit Olivenöl-Kochspray einfetten und über das Medium erhitzen. Die Pasteten ca. 3 Minuten pro Seite garen, bis sie goldbraun sind.

Vegetarische Patties sind bereit zum Essen | All Around Burgers

Vorbereitung des karamellisierten Ziegenkäse
5

In einer Pfanne bei geringer bis mittlerer Hitze die Ziegenkäse-Scheibe für 1 bis 2 Minuten auf die Pfanne legen. Wir wollen nicht, dass es schmilzt.

6

Dann drehst du es um und hattest den Honig auf der Oberseite der Scheibe. Der Honig sollte dank der Hitze leicht über den Käse gestreut werden. Der Käse sollte bei diesem Schritt auch nicht schmelzen, also nur 1-2 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Karamellisierter Ziegenkäse, nicht geschmolzen | All Around Burgers

Die anderen Zutaten
7

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze, ohne Öl oder Fett, die Pinienkerne braten, bis sie leicht braun sind. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Geröstete Pinienkerne | All Around Burgers

8

Den Kopfsalat und den Feldsalat waschen und zur Seite halten.

Montage
9

Der Montageplan von oben nach unten:
Top Bun
Feldsalat
Pinienkern
Ziegenkäse
Salat
Patty
Hummus
Bottom Bun

Der vegetarische Burger mit Hummus und Honig ist fertig | All Around Burgers

Bon Appétit!

Zutaten

Für den Patty (für 8 Portionen)
 1 Ei
 1 Tasse gekochter Quinoa
 3 Knoblauchzehen, gehackt
 2 EL grob gehackte sonnengetrocknete Tomaten (trocken, nicht ölgefüllt)
 ½ TL Zitronensaft
 ½ Tasse verpacktes frisches Basilikum, gehackt
 3 TL Mehl (das meiste funktioniert; Standardmehl funktioniert perfekt)
  Tasse geriebener Parmesan
 große Prise Chilipulver
 Salz
 frisch gemahlener Pfeffer
Für die Montage (für 1 Portion)
 1 Brioche Buns
 Feldsalat
 1 EL Pinienkern
 1 EL Blütenhonig
 1 Scheibe Ziegenkäserolle (groß)
 Kopfsalat
 1 EL Hummus

Anweisungen

Für den Patty
1

Das Ei in eine große Schüssel geben und gut vermengen. Die Bohnen dazugeben und mit einem Kartoffelstampfer oder auf der Rückseite eines großen Holzlöffels zusammen mit dem Ei zu einer relativ glatten Masse zerdrücken, wobei jedoch einige Stücke übrig bleiben.

2

Die gekochte Quinoa unterheben. Dann die restlichen Zutaten hinzufügen. Mischen, bis sie zusammengefügt sind.

Alle Zutaten sind gut vermischt, um die vegetarischen Patties zu bilden | All Around Burgers

3

Kleine Handvoll des Teigs zu clementinengroßen Kugeln rollen. Drücken Sie nach unten, um ein Stück mit einem Durchmesser von etwa 7-8 cm zu bilden.

4

Eine Pfanne mit Olivenöl-Kochspray einfetten und über das Medium erhitzen. Die Pasteten ca. 3 Minuten pro Seite garen, bis sie goldbraun sind.

Vegetarische Patties sind bereit zum Essen | All Around Burgers

Vorbereitung des karamellisierten Ziegenkäse
5

In einer Pfanne bei geringer bis mittlerer Hitze die Ziegenkäse-Scheibe für 1 bis 2 Minuten auf die Pfanne legen. Wir wollen nicht, dass es schmilzt.

6

Dann drehst du es um und hattest den Honig auf der Oberseite der Scheibe. Der Honig sollte dank der Hitze leicht über den Käse gestreut werden. Der Käse sollte bei diesem Schritt auch nicht schmelzen, also nur 1-2 Minuten kochen. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Karamellisierter Ziegenkäse, nicht geschmolzen | All Around Burgers

Die anderen Zutaten
7

In einer Pfanne bei mittlerer Hitze, ohne Öl oder Fett, die Pinienkerne braten, bis sie leicht braun sind. Vom Herd nehmen und beiseite stellen.

Geröstete Pinienkerne | All Around Burgers

8

Den Kopfsalat und den Feldsalat waschen und zur Seite halten.

Montage
9

Der Montageplan von oben nach unten:
Top Bun
Feldsalat
Pinienkern
Ziegenkäse
Salat
Patty
Hummus
Bottom Bun

Der vegetarische Burger mit Hummus und Honig ist fertig | All Around Burgers

Vegetarischer Burger mit Hummus
 
(519 mal besucht, heute 2 mal besucht)